Chardonnay
Mai 18, 2015
Stilla
Mai 18, 2015

Doraluce

8.50

Name:
Doraluce – Sauvignon Blanc DOC Colli Bolognesi
Fehler:
Sauvignon

Verkostung:
Farbe: Strohgelb und leuchtende
Duft: charakteristisch, intensiv, anhaltend mit Noten von Lab Äpfel, Haselnüssen, Zimt, Honig und grünem Pfeffer
Geschmack: trocken, aromatisch, intensiv, vollmundig, warm und anhalt
Vol: 13%
Serviervorschlag: Ideal zu Vorspeisen, Vorspeisen, Spargel, weißem Fleisch, Fisch und Schalentiere, Käse aller Art

Kategorie:
Beschreibung
Bezeichnung: Doraluce – Sauvignon Blanc DOC Colli Bolognesi

Rebsorte: Sauvignon

Kenndaten des Weinbergs:
Fläche: 2,06 ha
Höhe: 280 m.ü.d.M.
Lage: Süd / Süd West
Pflanzdichte: 2.693/3333 Weinstöcke / ha
Bodenart: Pliozän Sand 48%, Schlick 28%, Lehm 24%
Erziehungssystem: G.D.C., Spalier/Guyot

Herstellung und Reifung:
Ertrag: 58 qli/ha
Zeit der Weinlese: metà August
Weinlese: per Hand in Kisten 17 kg
Gärung: 12 Tage in Edelstahltanks (max 18/19°C)
Reifung: 3 Monate in Stahltanks und 6 Monate in der Flasche

Produktbeschreibung:
Farbe: strohgelb mit grünen Nuancen, brillant
Duft: intensiv, anhaltend, mit komplexem Aroma von grünem Apfel, Haselnuss, Zimt, Honig und grüner Paprika
Geschmack: trocken, aromatisch, intensiv, körperreich, warm und anhaltend
Alkoholgehalt: 13 %
Speiseempfehlung: ideal zu Vorspeisen, Nudelgerichten, Spargel, hellem Fleisch, Fisch und Krebstieren, alle Arten von Käse

Questo testo è disponibile anche in: Italienisch Englisch